Mit all unseren Sinnen sind wir unterwegs

 

Riechen, Sehen, Hören, Fühlen und Schmecken - das sind unsere fünf Sinne. Sie begleiten uns tagtäglich, ohne dass wir sie bewusst wahrnehmen - und doch benutzen wir sie jeden Tag. Sie sind lebensnotwendig.

"Mit all unseren Sinnen" werden wir bis zu den Sommerferien unterwegs sein.

Gemeinsam werden wir forschen, entdecken, gestalten, in die Natur hinausgehen, Töne und Rhythmen erfahren  und noch einiges mehr unter die "Lupe" nehmen.

Die Tierwelt mit ihren besonderen Sinnen werden wir genauer betrachten.

Sich mit allen Sinnen zu beschäftigen bedeutet:

-  die eigene Welt zu spüren und zu fühlen

- den eigenen Körper bewusst wahrzunehmen

- zur Ruhe zu kommen und zu entspannen

- Alltagsgeräusche bewusst zu hören

- Gerüche und Düfte zu erkennen

- Visuell alles in "Augenschein" zu nehmen

- die Geschmackssinne bewusst wahrzunehmen